Seite drucken
Ihre Abfrage steht nicht (mehr) zur Verfügung.

Vielleicht haben Sie das geöffnete Browser-Fenster einige Zeit nicht genutzt (z.B. nach einem Ruhezustand Ihres Systems)? Dann schließen Sie zunächst dieses Fenster und aktualisieren Sie die Bild-Übersicht.

Oder haben Sie diese Seite über eine Suchmaschine erreicht? Dann rufen Sie die Startseite des Bildarchivs auf.

Druckansicht: Bild 1433286614 aus dem Bildarchiv dresden-fotografie.de - Bilddatenbank.
Kontakt: 0177 21 56 417 oder mail@dresden-fotografie.de

Richtfest Kulturpalast Dresden
Richtfest Kulturpalast Dresden
DEU/Sachsen/ Dresden (© Sylvio Dittrich +49 1772156417) Die Stadt Dresden feiert gemeinsam mit Architekten und Bauleuten und den künftigen Nutzern den Abschluss der Rohbauleistungen am Kulturpalast mit einem Richtfest der ganz besonderen Art. Zum Richtfest spielte die Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Michael Sanderling. Stand der Bauarbeiten: Für die Herkuleskeule sind die Rohbau- und Stahlarbeiten beendet. Die Rohbauleistungen für den großen Saal werden Ende Juni ... abgeschlossen sein. Die Haus- und Bühnentechnik wurden im Wert von etwa 13 Millionen Euro beauftragt. Derzeit beginnen die Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär sowie Stark- und Schwachstrom mit der Rohmontage. Demnächst starten die Gewerke Gebäudeautomatisierung und Feuerlöschtechnik. Für die Hochbauleistungen beträgt das aktuelle Auftragsvolumen rund 25 Millionen Euro. Ab Juli 2015 beginnen die nächsten Ausbaugewerke mit Trockenbau und Estrich. Über die Sommermonate bis in den Herbst wird das Dach des Kulturpalastes umfassend saniert. Der Auftrag für den Ausbau des Konzertsaales ging an die Firma Lindner AG. Die startet mit Abschluss der Rohbauarbeiten im Juli. Referenzen des Unternehmens sind u. a. die Konzertsäle in Kopenhagen und Paris. Die Bühnentechnik wird die weltweit agierende Dresdner Firma SBS Bühnentechnik GmbH bauen. Die Sanierung der Fassade hat begonnen. Dabei werden einzelne Elemente von den Spezialisten für Restaurierung und Denkmalpflege, der Firma Fuchs + Girke Bau und Denkmalpflege GmbH, ausgebaut, aufgearbeitet und schrittweise bis zum Beginn der Heizungsperiode wieder eingebaut. Die Arbeiten am Kulturpalast liegen derzeit im Zeit- und Kostenrahmen. Die Instandsetzung, der Umbau und die Modernisierung des Dresdner Kulturpalastes kosten insgesamt etwa 81,5 Millionen Euro. Etwa sechs Millionen Euro werden zusätzlich in nutzerspezifische Ausstattungen wie Bühnen-, Veranstaltungs- und Medientechnik sowie die Möblierung investiert. Bis Frühj
DEU/Sachsen/ Dresden (© Sylvio Dittrich +49 1772156417)
Die Stadt Dresden feiert gemeinsam mit Architekten und Bauleuten und den künftigen Nutzern den Abschluss der Rohbauleistungen am Kulturpalast mit einem Richtfest der ganz besonderen Art.
Zum Richtfest spielte die Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Michael Sanderling.
Stand der Bauarbeiten: Für die Herkuleskeule sind die Rohbau- und Stahlarbeiten beendet. Die Rohbauleistungen für den großen Saal werden Ende Juni ...


Ort:
Dresden, Sachsen (GERMANY)

Fotograf:
Nur für angemeldete Benutzer!

Aufnahmedatum:
29.05.2015
Stichwörter:
Nur für angemeldete Benutzer!

Copyright:
Sylvio Dittrich

Nutzungshinweise:
Nutzung honorarpflichtig, Rights Managed (RM) Quellenangabe notwendig.Honorar nach MfM oder Vereinbarung. Originaldateigrösse 51 MB, 5184x3456 Pixel, 29x43cm bei 300dpi

Dateiname:
Kulturpalast_00577.jpg

Größe:
3543 x 1891 Pixel (2.3 Mb)

30 x 16 cm (300 dpi)
125 x 66.7 cm (72 dpi)

Quelle:
Sylvio Dittrich

Kamera:
Canon EOS-1D X

Position:
N = 51.0509°    E = 13.7383°

Alle Bilder liegen auf Anfrage auch in noch höherer Auflösung vor.